Planmeca-Gruppe

Die Planmeca-Gruppe ist im Gesundheitsbereich tätig und besteht aus verschiedenen Divisionen. Die Unternehmensgruppe erzielte im Jahr 2018 einen Gesamtumsatz von 746 Mio. Euro und beschäftigt weltweit nahezu 2.800 Mitarbeiter. Der Hauptgeschäftssitz befindet sich in Helsinki, Finnland.

LM dental instruments

LM-Instruments

LM-Instruments Oy entwickelt, produziert und vermarktet zahnärztliche High-Tech-Handinstrumente sowie ihr Tracking-System zusammen mit Ultraschallgeräten, kieferorthopädischen Geräten und anderem. Die Firma ist der am schnellsten wachsende Hersteller von Handinstrumenten in Europa und der Marktführer in den nordischen Ländern. Gegründet 1973, wurde LM-Instruments durch eine Unternehmensübernahme im Jahr 1999 Teil der Planmeca-Gruppe.

www.lm-dental.com

Opus Dental software solutions

Opus Systemer

Opus Systemer AS mit Sitz in Norwegen entwickelt umfassende Softwarelösungen für den Zahnmedizinmarkt. Das Hauptprodukt ist Opus Dental, die verbreitetste Praxisverwaltungslösung in den nordischen Ländern, die die wesentlichen Dentalbehandlungsverfahren und den Praxis-Workflow unterstützt. Gegründet 1993, wurde die Firma durch eine Unternehmensübernahme im Jahr 2000 Teil der Planmeca-Gruppe.

www.opusdental.com

Triangle dental cabinetry

Triangle Furniture Systems

Triangle Furniture Systems Inc. ist ein Vorreiter bei zahnärztlichen Schranklösungen und Sterilisationszentren, welche die hohen Anforderungen an den Infektionsschutz in der Behandlungsumgebung berücksichtigen. Das Unternehmen ist 1979 gegründet worden und wurde 2005 zur Tochtergesellschaft von Planmeca. Triangle hat seinen Sitz in Montreal, Kanada.

www.triangle-online.com

Group_company-companies-E4D-Technologies-_360x360px.jpg

Planmeca E4D Technologies

E4D Technologies is an innovation leader in modern dental CAD/CAM solutions. Headquartered in the USA, in Richardson, Texas, the company is a high-tech medical device company focused on 3D digitising applications, successful entrepreneurship, and commercialization of new technologies. Planmeca became a co-owner of E4D Technologies in 2013.

www.e4d.com

Nordic institute of Dental Education cad/cam course

Nordic Institute of Dental Education

Das Nordic Institute of Dental Education (NIDE) ist ein Joint Venture von Planmeca und der Universität Turku. Es bietet Weiterbildungskurse für internationale Zahnärzte, die ihr Fachwissen erweitern wollen. Die akademisch anerkannten Kurse von NIDE decken ein breites Spektrum an Themen ab, wie z.B. 3D- und CAD/CAM-Ausbildung sowie ästhetische, restaurative, adhäsive und digitale Zahnmedizin.

www.nordicdented.com